Bodenaufbereitung

Eine Lösung zur Dekontaminierung eines Geländes kann auch ein Bodenaustausch sein. Hierbei wird der Schadensbereich ausgekoffert und das belastete Bodenmaterial einer geregelten Entsorgung (z.B. Deponierung) oder Verwertung (z.B. Wiedereinbau in Lärmschutzwälle, Bodenwäsche, thermische Behandlung, etc. ) zugeführt. Die Inhaltsstoffe und deren Konzentrationen werden mittels einer Deklarationsanalyse eingestuft und der passende Lösungsweg ermittelt.